Mittwoch, 10. April 2013

Zoya - Dahlia (Pixie Dust Kollektion)

Das wäre nun der Dritte und vorerst Letzte im Bunde meiner Pixie Dust Lacke von Zoya.

Feenstaub für's (unter anderem Black-)Metal-Festvial. Ja nee, is' klar... o.O

Letzten Freitag waren Herr Wahnsinn und meine Wenigkeit seit langem mal wieder weg. Wir waren auf 'nem kleinen Festival, auf dem eine von mir enorm bewunderte Band (Dornenreich) ihre Kunst zum Besten gab. Und dazu hatte ich definitiv Lust auf was Schwarzes auf den Nägeln. Schwarze Musik, schwarze Nägel, wunderbar! :D

Dornenreich - authentisch & eindringlich
Ich schätze diese Band wirklich sehr! Keine andere konnte mich bisher so unsagbar tief mit Musik & Worten berühren wie diese. Live für mich immer wieder auf's Neue verblüffend bewegend!

Sorry für OFF TOPIC, aber das musste mal kurz sein (ein kleiner Einblick in mein Leben neben den Nagellacken)! Außerdem verbind ich das einfach aktuell mit dem Nagellack. :)

Weiter mit dem Eigentlichen. ;) Die Entscheidung für Dahlia fiel mir denkbar leicht, da er ohnehin auf meiner Dringlichkeitsliste ganz oben stand.

Nachdem ich nun alle 3 Pixie Dust Lacke getragen habe und mich jeder auf seine eigene Art und Weise enorm begeistern konnte, muss ich trotzdem sagen, dass Dahlia mein Liebling ist.


Aufgetragen habe ich 2 Schichten über Rillenfüller. Schnelltrockner erübrigt sich hier ja glücklicherweise. Achtung! Es folgt eine kleine, aber feine Bilderflut. Schlicht und ergreifend, weil der Lack einfach so wunderfein ist!







Mehr gibt's zu dem traumhaften Lack auch gar nicht zu erzählen. Er wird sicherlich noch sehr, sehr oft meine Nägel schmücken dürfen.

Einen wunderschöne, gute Nacht wünsche ich!


Kommentare:

  1. Mehr als ♥ kann man zu den Pixies einfach nicht mehr sagen.
    Ich hab mir Montag den Starry Black von Kiko gekauft, bilde mir ein, er hat eine gewisse Ähnlichkeit, wird aber eher anthrazit. Dahlia scheint mir schwarz zu bleiben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich hab mir eingebildet, dass Dahlia schon auch ein wenig anthrazit WIRKT. So tiefschwarz wie im Fläschchen ist er (leider) nicht. Wobei er schon schwarz ist, finde ich. Ohje kompliziert... x) Ich denke das liegt sowohl an der Textur, als auch an den silbernen Glitter-Partikeln, dass man denkt er wäre eher anthrazit. Hab mir mal schnell ein paar Swatches angesehen vom Kiko und ich muss sagen, so sieht Dahlia eigtl. auch aus. Denke, dass sie extrem ähnlich sind, wenn man nicht sogar von einem Dupe sprechen könnte... :) Ein Vergleich wäre wahsninnig interessant in dem Fall. Leider hab ich den von Kiko nicht...

      Löschen
    2. Hmm, und ich den Zoya nicht. :D
      Fände es nämlich auch durchaus interessant.

      Löschen
  2. den will ich auch noch unbedingt haben. den finde ich aus der collection am schönsten.

    tollen blog hast und ab sofort eine neue leserin ;)

    AntwortenLöschen