Dienstag, 2. April 2013

Lebenszeichen + Zoya - Chyna (Pixie Dust Kollektion)

Ich bin wieder im Lande! Jaha, ich war weg... ^^ Und zwar in Salzburg. Über Ostern. Mit Kind und Kegel. Stressig, aber schön! Wetter (zum Glück nur) am LETZTEN Tag:


Und um dieses schreckliche Bild geistig besser verdauen zu können, gibt's nun erst mal ein wenig roten Feenstaub. :D Eigtl. wollte ich den Post noch vor dem Salzburg-Trip online gehen lassen, aber irgendwie war's dann doch stressiger als geplant...


Ich hatte mir ja ursprünglich 3 Lacke aus der Pixie Dust Kollektion von Zoya zugelegt und bisher erst einen hier gezeigt. Viel zu spät hab ich mich dafür entschieden Chyna zu tragen. Er ist so wunderschön, dass ich kaum Worte für ihn finde. Umso mehr bin ich nun auf den letzten meiner 3 Auserwählten - Dahlia - gespannt. Und natürlich auf die kommenden neuen Pixie-Dust-Farben für den Sommer!



Chyna erinnert mich an rot eingefärbten Zucker, ich finde er ist wahnsinnig hübsch anzuschauen. Er ist leicht aufzutragen und trocknet ziemlich flott. Hab ihn knappe 3 Tage getragen. Zum Schluss ist er dann aufgrund meiner Putzattacke allerdings ein wenig abgeblättert. ;)


Leider war es ziemlich schwer den schönen Glitter auf den Fotos einzufangen, aber er ist auf jeden Fall sichtbar vorhanden. :) Was mich bei Chyna total fasziniert hat, war die Tatsache, dass er beim Trocknen "nachdunkelt" (?). Er bekommt dadurch eine tolle Tiefe.


Auf dem Bild oben ist das Glitzern tatsächlich ein wenig zu erkennen. Auch das Dunkle ist hier gut zu sehen. Am Liebsten würden ich ihn schon wieder lackieren, aber ich hab noch so viele unlackierte Exemplare hier, dass der wunderhübsche Chyna wohl noch ein wenig warten muss, bis er wieder auf meinen Nägeln funkeln darf.

Im nächsten Post gibt's ein wenig "Haulerei". Wollte mich im März zwar etwas zurückhalten, gelungen ist mir das allerdings nicht so wirklich. :(


Kommentare:

  1. Ich mag die Pixie Dust Lacke sehr gerne. Sie sind auch sehr haltbar. Meine Lieblingsfarbe ist Vespa.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Haltbarkeit ist wirklich spitze, hätte das echt anders erwartet.

      Die anderen (hellen) Farben haben mich anfangs gar nicht so angesprochen. Umso öfter ich sie mir jedoch ansehe, desto interessanter finde ich sie mittlerweile. Vespa und Nyx könnten evtl. irgendwann noch bei mir einziehen. :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hey, da hatten wir beide heute wohl die gleiche Idee :) und ich muss sagen, Dein Text könnte wirklich von mir stammen. Ich komm kaum hinterher mit der Lobhuldelei auf diesen Lack, selten war ich so fasziniert und angetan wie beim Chyna.
    Toll in Szene gesetzt hast Du den Lack, mein Kompliment.
    Liebe Grüße,
    Calla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, total lieb von dir! :))

      Ich wollte uuuunbedingt noch vor meinem Salzburg-Trip den Lack posten, aber leider war die Zeit mal wieder nicht auf meiner Seite. :(

      Ganz liebe Grüße

      Löschen