Mittwoch, 5. Februar 2014

[Lacke in Farbe... und bunt!] Gelb (China Glaze Sun-Kissed)

Gelb... *seufz* Schrecklich! ABER: Nicht verzagen, Frau Wahnsinn fragen! Trotz anfänglicher Panik hab ich tatsächlich wieder was Schickes gefunden.

Beim letzten Mal war's ein wunderschönes Pastellgelb. Heute gibt es NEON! Dazwischen gibt's für mich im Grunde nichts Gelbes was ich ohne Selbstgruselfaktor tragen könnte. xD

Mit einer ursprünglich anderen Idee - Frühlingsblümchen auf Standard(grusel)gelb - kruschte ich gestern in meinen Lacken. Da fiel mir doch tatsächlich ein tragbares Schätzchen in die Hände. China Glaze Sun-Kissed aus der Summer Neons Kollektion vom Sommer 2012. Sun-Kissed ist ein richtig tolles "Textmarker"-Neongelb mit Schimmer. Auf meinen Fotos leider viel weniger Textmarker-Neon als in natura. :( Da ich mal wieder keine Lust auf Solo-Farbe hatte, hab ich ein wenig experimentiert und schlussendlich eine Variante gewählt bei der (jedenfalls farblich ^^) das Gelb im Vordergrund steht. Angelehnt ist das Ganze an die Silvestermani.








Lackiert habe ich meine RBL Base, darüber kamen 2 Schichten China Glaze Sun-Kissed. Anschließend hab ich ein paar Tropfen 0815-Klarlack und mächtig viel silberfarbenen (losen... o.O) Hologlitter vermischt. Diese "Pampe" hab ich mit einem Pinsel so aufgetragen wie es zu sehen ist. Auf den letzten beiden Bildern könnt ihr das ursprünglich semimatte Finish von Sun-Kissed sehen. Solo getragen wäre er eigtl. auch recht hübsch gewesen. Aber ich wollte MEHR (wie so oft :D)! Wie es der Zufall so wollte, lag gestern mein neuer Topcoat (Glisten & Glow HK Girl Fast Drying & Super Shiny Clear Top Coat *whoopwhoopwhoop*) im Briefkasten. Der kam auch gleich zum Einsatz. Ich bin extrem gespannt wie er sich nach einigen Wochen/Monaten verhält - gerade in Bezug auf das von mir so sehr verhasste Shrinkage. Er glänzt gigantisch, lässt sich super auftragen und trocknet spitzenmäßig. Das mit dem Glitter hat er auch ganz gut hinbekommen. Soviel weiß ich nach dem ersten Testen bereits. ;)

China Glaze Sun-Kissed bekommt ihr über's Onlineauktionshaus. Ich glaube daher hatte ich ihn auch. Was er gekostet hat weiß ich nicht mehr. Das lose Glittergedöns hab ich aus einem örtlichen Spiel-und Bastelwarenladen. Den Glisten & Glow Topcoat hab ich über llarowe bezogen.

Meine Lieben, ich hab 'nen Arsch voll Arbeit hier - bis bald!



Kommentare:

  1. So, so, ist er angekommen der Hk Girl ? :D
    Hast auch ne Mail ;)
    Der China Glaze ist toll <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, ist angekommen. :) Und bisher bin ich begeistert. Mal sehen, ob's auch auf Dauer so sein wird. Ich hoffe es so sehr!

      Hast 'ne Antwortmail (bzw. mehrere). :P Der China Glaze ist wirklich nicht übel, joa. Ich hab mir die Kollektion gestern nochmal angesehen und frage mich nun, warum ich mir nicht noch mehr Lacke (als die, die ich hier habe) daraus zugelegt habe.

      Löschen
  2. Oooh, also wenn ich neon an mir ertragen würde, dann wäre der absolut dabei - schönes Gelb! Irgendwie hast du auch Recht, wenn gelb, dann entweder pastellig oder gleich ne Neonbombe :D Supergut auch das Diskokugelgefunkel dazu, gefällt mir sehr und hast du verdammt akurat hinbekommen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neon ist nicht jedermanns Sache, aber ich kann's ab und an ganz gut auf meinen Nägeln ertragen. Wobei ich dieses Neongelb nicht so bald wieder an mir haben muss. ;D Für's Akurate geb ich mir immer besonders viel Mühe. Gibt kaum Schlimmeres als krakelige/unschöne Kanten. Wobei ich damit nicht sagen möchte, dass es auch immer klappt und ich stets einwandfreie Kanten habe. Ich find auch bei dieser Mani ungenaue Stellen... xD

      Löschen
  3. Ich finde dein Design supermegahammergut :)
    Jetzt wo ich den Neon China Glaze bei dir sehe fällt mir auf dass ich in meinem Post gelogen habe, weil den Polka Dot Bikini hätte ich auch noch gehabt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, das freut mich! :)

      Ich erzähl auch manchmal Schmarrn, weil ich einfach nicht meine kompletten Lacke im Kopf habe, wenn ich 'nen Post schreibe. xD An Sun-Kissed hab ich beispielsweise bei meiner "Gelb-Panik" erst mal nicht gedacht.

      Löschen
  4. Ui. Die Farbe trifft gar nicht meinen Geschmack. Den Glitzer-Rand finde ich aber super toll! Sieht zu einer anderen Farbe bestimmt genial aus.

    Liebe Grüße
    Saskia
    MyStyleRoom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist auch definitiv Geschmacksache dieses Neongelb. ;) Diesen "Glitzer-Rand" mag ich zur Zeit besonders gerne, könnte ich im Grunde dauernd pinseln, da es unzählige geniale Kombimöglichkeiten gibt... Gibt's bestimmt noch öfter hier zu sehen. :)

      Löschen
  5. Na, das gefällt mir aber mal richtig richtig richtig gut! :) Wirklich klasse Kombination und macht das Gelb tragbar.

    Viel Kraft für deinen Arsch. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, das gefällt mir aber, dass es dir so gefällt. xD Ich muss ja zugeben, dass dieses Neongelb für mich sogar ohne Glitter tragbar gewesen wäre.

      Danke übrigens für die "Arschkraft"! ;D Hab zwar immer noch stinkeviel zu tun, aber ich war trotzdem fleißig.

      Löschen
  6. Das Design ist wahnsinnig toll - die Kombi von dem Glitzer mit dem Neongelb ist wirklich super! Wobei ich auch sagen muss, dass der China Glaze solo auch eine echt gute Figur macht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! :) Der Lack macht auf alle Fälle alleine getragen 'ne gute Figur. Ich fand ihn teilweise beim Begutachten der Bilder sogar ohne Glitter angenehmer anzusehen. ^^

      Löschen
  7. Antworten
    1. Danke! :) Mit diesem Design werd ich eindeutig noch viel mehr zaubern, da es relativ einfach geht und total schick aussieht. ^^

      Löschen
  8. Hammer - absolut ein Hingucker.

    AntwortenLöschen
  9. Diese Technik hab ich bei deinem Silvesterdesign schon total bewundert, und ich finde, auch hier sieht es wieder richtig klasse aus mit diesem Glitzerrand. Wobei ich die Grundfarbe auch schon Hammer finde - knallig, ein echter Hingucker, sommerlich, einfach cool!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci, meine Liebe! <3 Diese "Technik" ist gar nicht so schwer und immer eine spitzenmäßige Alternative, wenn man unbedingt ein Design möchte und grad 'nen kreativen Durchhänger hat. :D Oder, wenn man einfach mal keine Lust auf "nur" Farbe hat. Es gibt so unsagbar viele Kombi-Möglichkeiten... Ich mag's echt total!

      Löschen