Freitag, 7. Februar 2014

[Blue Friday] Chanel - 657 Azuré (ENDLICH!!! ^^)

Da ich gefühlte 100 Jahre gebraucht habe ihn zu zeigen, geht zuallererst mal ein dickes SORRY raus an die beiden Damen, die sich gewünscht haben, dass ich ihn zeige: MsLinguini und LacquerVictim. Die Bilder waren schon längst im Kasten, aber irgendwie hab ich's einfach nicht gebacken bekommen den Lack zu posten. Schlimm! ^^ Außerdem freue ich mich sehr damit heute zum ersten Mal beim Blue Friday von MsLinguini mitmachen zu können.

Chanel Azuré tat ich anfangs als "nix besonderes" ab. Bisschen Metallic, bisschen Türkis... Okay, ich LIEBE Türkis. Aber bei Chanel und deren Preisen überlege ich doch lieber 'ne Runde länger und versuche Kurzschlussreaktionen in Form von sofortigem Bestellen zu vermeiden. :D Mit der Zeit und viele, viele Swatches später musste ich leider feststellen, dass ich ihn doch gerne hätte. Also wurde regelmäßig das allseits bekannte Onlineauktionshaus durchforstet. Meine geduldige Suche machte sich bezahlt und ich konnte Azuré irgendwann ziemlich günstig erstehen. ♥

Azuré ist wie der Name schon sagt ein wundervolles AZURblau. Strahlend schön wie das Meer. Mal türkis, mal blau. Duochrome ist hier das Stichwort. Das ist er nämlich und das kommt bei bestimmten Lichtbedingungen auch zum Vorschein. Ich hab's versucht für euch auf meinen Fotos einzufangen.






 







Die Bilder sind alle bei künstlichem Licht entstanden, um die wahre Schönheit von Azuré einfangen zu können. ;) Bei normalen Lichtverhältnissen bzw. Tageslicht ist der duochrome Effekt nicht so stark ausgeprägt:


Deswegen ist die Farbe natürlich nicht weniger schön. Ich bin sehr froh, endlich in Besitz dieses türkisen Schmuckstücks sein zu dürfen.

Falls ihr nun Blut geleckt habt, drück ich euch ganz fest die Daumen bei der Suche nach Azuré. Sollte das nichts bringen, müsst ihr natürlich nicht komplett verzweifeln, denn es gibt Alternativen (keine direkten Dupes, aber Alternativen). China Glaze Deviantly Daring und p2 Lost in Paradise dürften wohl die am einfachsten erhältlichen Varianten sein. Den p2 Lack besitze ich und werd ihn die Tage versuchen zu zeigen (der vegetiert schon seit Monaten im Ausgansordner vor sich hin... xD). Deviantly Daring hab ich leider nicht. Ich glaube aber, dass er Azuré ähnlicher ist als Lost in Paradise von p2. Letzterer ist knalliger/türkiser, hat aber bei genauem Hinsehen ebenfalls diesen blauen Duochrom-Schimmer.

Die obligatorischen Infos: Lackiert hab ich 2 Schichten über einer Base. Topcoat kam auch zum Einsatz, allerdings ist dieser nicht zwangsweise nötig.

"Geschossen" hab ich Chanel 657 Azuré für insgesamt 13,00 EUR beim Onlineauktionshaus.

Ein wunderschönes Wochenende wünsch ich euch!


Kommentare:

  1. Ach das Problem kennt doch jede Bloggerin ^^ Ich hab noch Lacke aus der duperheroes Le aufm Rechner ... die Brocades Le auch... und jetzt bin ich viel zu spät und muss sie auch nicht mehr hochladen :D Ich bin mit meinen Posts quasi schon out :( up to date - OUT to date quasi, wie mein Kollege so gerne sagt -.-
    Naja jedenfalls ist dein Lack natürlich eine Schönheit, die man sich doch gerne anschaut um anschließend zu sabbern haha :D Gut, den P2 habe ich :) Wuheey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist total schlimm! :D Ich hab so viele unlackierte und ungezeigte (teilweise aber schon abgelichtete) Lacke hier. Mal sehen, ob ich da irgendwann mal hinterherkomme. Ich bezweifel es sehr... ^^

      ABER: Lieber ungezwungen "Out to date" als gezwungen "Up to date"! ;)

      Löschen
  2. Der ist wirklich schön, aber ich bin doch eher der Fan vom China Glaze. ;) Und zu spät posten gibt es nicht, ich mach das ja auch nach Lust und Laune. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jawollja, nach Lust und Laune find ich gut! :) Der China Glaze würde mich schon auch interessieren, ich denk den leg ich mir bei Gelegenheit noch zu. ^^

      Löschen
  3. Der Lack macht mir Lust auf Sommer! Zum Glück hab ich einen ähnlichen von H&M, der zwar nicht ganz so türkis ist, aber mit dem richtigen Lack drunter lässt sich das bestimmt ein wenig ändern :P
    Sehr schöne Bilder!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut! Schöner Sommerlaunelack. :) Ich denke es gibt auf jeden Fall einige ähnliche Lacke, sodass es nicht unbedingt auf das Schmuckstück hier ankommt. ;)

      Löschen
  4. Toller Schimmer bei diesem wundervollen Lack :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall! :) War auch nicht ganz easy den Schimmer wenigstens einigermaßen passabel auf den Fotos einzufangen.

      Löschen
  5. Mir gefällt die unterste Belichtung noch viel viel besser - eine wundertolle Farbe! Auch wenn ich nicht so der Blaufan bin auf den Nägeln (und multichrom eh nicht), ist das ein äußerst schöner Blauton, ich liiiebe Azur-Türkis einfach!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Beleuchtung auf den unteren Fotos stellt den Lack auch am besten dar, muss ich sagen. Der Farbton ist einfach traumhaft! Ich WAR lange Zeit kein Blaufan... ;) Türkis allerdings ist schon lange meine große Lackfarbliebe. ^^

      Löschen
  6. Blau mag ic sehr, aber türkis muss ich nicht unbedingt haben und Deviantly Daring besitze ich eh - Glück gehabt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blau mag ich mittlerweile auch ganz gerne. Türkis allerdings LIEBE ich! xD Ich seh schon: Ich muss mir den Deviantly Daring wohl noch zulegen. :)

      Löschen
  7. Wow, bei den tollen Bildern, verzeihe ich dir das Warten liebend gerne ♥ Azuré sieht ja wirklich wunderschön aus und da freut es mich gleich noch viel mehr, dass du ihn zum Blue Friday zeigst :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, da bin ich aber froh! <3 Ich hab ihn sehr gerne zum Blue Friday gezeigt und hoffe ich kann bald wieder mitmachen. :)

      Löschen
  8. Der Lack ist total schön, der steht auch schon seit einer Weile auf meiner "bei ebay kaufen" Liste.
    Aber mehr als 10-15 Euro mag ich für Chanel Lacke nicht ausgeben und bisher hatte ich noch kein Glück ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War auch ein absoluter Glückstreffer, hab vorher monatelang ganz geduldig immer wieder danach gesucht. Ich hätte vermutlich auch 'nen Zacken mehr gezahlt, hatte aber natürlich rein gar nichts gegen die läppischen 13 EUR einzuwenden. ;D

      Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass du auch irgendwann Glück hast und ihn "günstig" findest!

      Löschen
  9. Sieht toll aus. Aus dieser Farbreihe (blau & co.) trage ich nur ganz selten Lacke. Wie sieht es bei dir aus?

    Liebe Grüße
    Saskia
    MyStyleRoom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich LIEBE solche Farben und trage sie sehr, sehr gerne. :) Azure, Türkis, Teal, Petrol (usw.) bin ich total verfallen... :D

      Löschen
  10. Sehr schön,
    meine Schwiegermutter benutzt viele Chanel Lacke,
    aber mich hält der hohe Preis für die miese
    Haltbarkeit immer ab :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wo du Recht hast... ;) Die Preise sind tatsächlich sehr fies. Vor allem, wenn man die relativ schlechte Haltbarkeit bedenkt, das stimmt. Aber da ich meist alle 2 Tage umlackiere und fast immer 'nen Topcoat trage, fällt mir das kaum auf. Bei meinem allerersten Chanel-Lack (Graphite) war ich enorm enttäuscht, als ich das erste Mal leibhaftig dieser Lackqualität gegenüber stand. Graphite hab ich ohne Topcoat getragen und am Tag nach dem Lackieren war er schon an vielen Stellen abgeplatzt. Nichtsdestotrotz gibt's von Chanel einfach traumhaft schöne (und teils außergewöhnliche) Farben, die es mir gerne mal schwer machen gänzlich darauf zu verzichten. ;D

      Löschen
  11. Gratuliere zum Schnäppchen. :-) Azure ist traumhaft schön und ganz besonders finde ich.

    AntwortenLöschen
  12. Antworten
    1. Azuré ist äußerst schick, ja. :) So schick, dass ich keine Ruhe gegeben habe, bis ich ihn endlich hatte. :D

      Löschen
  13. What a gorgeous azure shade! And the finish is so lovely!

    AntwortenLöschen