Montag, 18. Februar 2013

Zoya - London (Pixie Dust Kollektion)

Aktuell trage ich: Grauen Glitzernebel. Fertig! ;) Mehr Farbbeschreibung gibt's nicht - bin da auch nicht sonderlich gut drin...

Gleich vorweg: Ich bin begeistert! Sowohl von der Farbe als auch von der sandigen Textur. Ich mag's total! Mich nervt nur die Tatsache, dass ich irgendwie relativ oft auf meine Nägel starren und sie anfassen muss... *hüstel* Ähm ja... Ziemlich beschränkt, ich weiß. :P

Jetzt lass ich erst mal Bilder sprechen:

natürliches Licht (Tageslicht)

natürliches Licht (Tageslicht)

Kunstlicht

Kunstlicht

Der Lack deckt in 2 Schichten, allerdings bilde ich mir ein, dass es an manchen Stellen noch hell durchscheint. Ich denke mit 3 Schichten ist er dann definitiv "blickdicht". Die Lackoberfläche fühlt sich so toll an, dass ich (wie schon erwähnt) dauernd drauftatschen muss. Anfangs waren die überstehenden Glitzerpartikel an den Kanten leicht kratzig und haben mich gestört. Mittlerweile haben diese sich allerdings in Luft aufgelöst abgenutzt und nix stört mehr.

Und zu guter Letzt noch ein kleiner großer Ausschnitt (oder so ähnlich):


Schöne Farbe, geniale Textur, toller Glitzer - alles in allem ein wunderbarer Lack!

Ich wünsche eine wundervolle Woche!


Kommentare:

  1. Gefällt mir gut. Sieht dem grauen p2 Lack schon ein bisschen ähnlich :)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! :)

      Beim grauen p2-Sand-Lack find ich die zusätzlichen großen Glitterpartikel so toll!

      Löschen